Die 6 heilenden Laute sind eine uralte daoistische Übung. Sie gehören zu den Basisübungen des Daoismus und sind von großem Wert für die Gesunderhaltung unseres Körpers. Dabei wird jedem Organ in unserem Körper ein bestimmter Laut zugeordnet, der die Schwingung dieses Organs unterstützt. Außerdem sind die 6 heilenden Laute eng mit den 5 Wandlungsphasen Metall, Holz, Wasser, Feuer und Erde verbunden und damit auch bestimmten Farben, Gefühlen, Jahres- und Tageszeiten usw. zugeordnet.

Durch die 6 heilenden Laute reinigen wir unseren Körper und reichern ihn mit der Lebensenergie Qi an. Der gesamte Körper wird harmonisiert. Unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden werden spürbar gesteigert. Die 6 heilenden Laute lassen sich wunderbar in unseren Tagesablauf integrieren.

Workshops

Workshops mit Meister Tian Liyang in Europa

Workshops